Plötzlich kurze Haare – Eine Veränderung

Wenn mich jemand fragte: „Anna, was magst Du an Dir besonders gerne?“ Dann habe ich immer geantwortet: „Meine Augen und meine langen Haare“. Obwohl ich meine langen dunkelbraunen Haare so sehr gemocht habe, habe ich sie mir abschneiden lassen.

Ich hätte mir eine „Kurzhaarfrisur“ niemals vorstellen können. Auch wenn das Ergebnis nicht ultra kurz ist. Und ich hätte mir ein Aufhellen meiner tollen Naturhaarfarbe genauso wenig vorstellen können.

Das beste an der Geschichte ist aber eigentlich eine Tatsache: Ich habe niemanden vor meinem Friseurtermin davon erzählt. Normalerweise hole ich mir bei Mode und Trends oft Rat von anderen Leuten ein. Diesmal nicht. Ich wollte es ganz alleine entscheiden! Ich wollte mir von niemanden der mich kennt, etwas abraten lassen. Und ich habe mich entschieden – und zwar richtig!

Und es gefällt mir richtig gut und nur das zählt. Also wenn ihr auch eine Veränderung vor habt, dann traut euch! Manchmal muss man einfach mutig sein.

Liebe Grüße,

Anna

 

Autor: smiletime.bloggerin

Hallo, schön, dass Du auf meinem Blog vorbei schaust! Ich bin Anna, 21 Jahre und Studentin. Meine Heimat und mein Zuhause ist Münster (NRW, Deutschland). Aktuell studiere ich in Wilhelshaven (Niedersachsen, Deutschland). Ich pendel also häufig zwischen diesen beiden Städten. Euch erwartet auf meinem Blog abwechslungsreicher Content zu Selbstbewusstsein/Selbstwert, Motivation, Travel, Rezensionen und die ein oder andere Kleinigkeit zu kreativen Themen. Im Fokus stehen die Motivation und das Selbstbewusstsein! Ich möchte dich inspirieren und zum Lächeln bringen.

3 Kommentare zu „Plötzlich kurze Haare – Eine Veränderung“

  1. Gut und richtig ist, was Dir gefällt, liebe Anna! – Was mir AUFFÄLLT 😉 : – über Deine Haarlänge weiß ich jetzt ein bisschen Bescheid, aber das Geheimbnis Deiner Körpergröße (da war doch diese Umfrage) hast Du noch nicht gelüftet … 🙂

    Ganz liebe Grüße an Dich!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s